0
    Uncategorized

    Black is beautiful

    Heute wieder einen #chapelleriewednesday Beitrag.
    Kurze Infos zum Gesteck…Ich wollte unbedingt mal wieder Plissieren. So habe ich den Sinamay selber mit dem Bügeleisen gepresst, ich finde es verleiht dem ganzen eine noch elegantere Note. Dazu habe ich Schleier mit Chenilletupfen verwendet. Der Schleier verdeckt die Augen ganz knapp. Und als kleines Highlight habe ich Federn aufgenäht. Die feinen sind Reiherfedern und die blaue ist eine Pfauenfeder. Alles in allem ist dieser etwas grössere Fascinator ein total Hingucker!

    März 07, 2018
    Uncategorized

    Einbisschen Glück, eben.

    Little lucky! Ja, genau. Ich habe leider dieses Jahr keinen Adventskalender gekriegt. Es war schon mit meinem Mann besprochen. Sonst hatten mein Mann und ich uns je 12 Pakete gemacht. Aber dieses Jahr wars einfach zu viel. Wir hatten beide genug zu tun und zu wenig Zeit uns so viele Pakete zu organisieren. So wurden aus 12 vier. An jedem Adventssonntag eines. Auch schön, aber halt nicht 12.
    Umso überraschter und glücklicher war ich als ich von Saskia Wille einen ihrer Adventsstoffe als Designbeispiele vernähen durfte. Das war für mich so was wie ein Adventsgeschenk. Eben little lucky. Ein bisschen Glück!
    Ich liebe ja Geschenke. Sind sie auch noch so klein. Wobei, der Stoff war ja nicht klein. Und mit Stoffen kann man mir sowieso immer eine Freude machen!

     Genäht habe ich dann von Klimperklein eine Latzhose und ein Basicshirt aus dem Buch Babyleicht. Ich finde ja Latzhosen an kleinen Jungs sowas von süss. Und wenn sie dann noch aus dem wunderschönen Adventssweat von Mamasliebchen sind, sind sie echt einfach bequem und perfekt für diesen Winter!

    Dezember 17, 2017
    Farb- und Stilberatung Nähen allerlei! Uncategorized

    Türkies, die Farbe des Wassers

    Ich mag türkies, nein eigentlich liebe ich es. Es ist nämlich eine universal Farbe. Also eine, die alle tragen können. Ob dunkle oder helle Haut, blonde, braune oder schwarze haare, ob schon ergraut oder mélange, türkies passt.

    Beim Arbeiten mit diesen tollen Stoffen, fühlte ich innerlich auch gleich ein Hauch von Meer, von Wärme und von Wohlsein. Obschon Türkies in die Sparte der kalten Farben gehört. Es erfrischt einfach.

    Diana hat sich hier eine wunderschöne Farbe ausgesucht. Perfekt zu ihr! Und auch der Schnitt der luftig-leichten Bluse ist wunderschön. Er kaschiert die Problemzonen Bauch und Hüfte perfekt und ist einfach bequem.
    Ein chices Teil für ein lockeres Abendessen oder auch ein etwas formellerer Anlass.

    August 31, 2017
    Uncategorized

    Hawker Boy

    Meine absolute Leidenschaft sind ja eigentlich gar nicht die Kleider, sondern Hüte in jeder erdenklichen Form. Ich liebe es sie zu nähen, über Formen zu ziehen und einfach das ganze wunderbar Kreative!
    Daher ist mein neues Schnittmuster auch eine Mütze und ein absolutes Herzensprojekt. Mir gefallen diese Ballonmützen an kleinen Jungs ja so gut. Es versetzt mich manchmal etwas in die 20er Jahre. Dort trugen viele Männer und Jungen der Arbeiterklasse eben solche Mützen. Oder wie der Name schon sagt, die Newspaper hawker boys in New York.
    Und ich hoffe natürlich auch, dass unsere Kinder Freude am Tragen der verschiedensten Kopfbedeckungen bekommen. Vielleicht stirbt dann mein Handwerk nicht ganz aus und vielleicht werden wir irgendwann wieder eine behütete Gesellschaft!
    Man kann ja mal träumen, oder?

    Das Schnittmuster wird schon bald getestet und ich bin gerade dabei Probenäherinnen zu suchen. Falls auch du Lust dazu hast mich zu unterstützen kannst du mir gerne unter Kontakt eine Nachricht schreiben oder bewirb dich auf meiner Facebook-Seite Anyag.
    Ich freue mich und halte euch sicher auf dem Laufenden hier.

    Einen behüteten Start ins Wochenende!

    Juni 16, 2017