Designnähen Ebooks Nähen allerlei! Plotten

Riiite, riite Rössli

Riite, riite Rössli, z Bade staht es Schlössli, z Bade staht es goldigs Huus….(Reite, reite Pferd, in Baden steht ein Schlösschen , in Baden steht ein goldiges Haus…)
Dieses Lied ist eines der ersten die ich meiner Tochter vorgesungen habe…gerade wenn sie auf dem Schaukelpferd sass passte das einfach irgendwie.
Ich liebe diese uralten Volkslieder, von denen es auch in Schweizerdeutsch jede Menge gibt. Meine Kinder können Stunden damit zu bringen mit mir gemeinsam solche Lieder zu singen. Gerade jetzt im Winter sind das für mich die gemütlichsten und schönsten Stunden mit meinen Kindern. Zusammen kuscheln wir uns dann aufs Sofa oder wir setzen uns ans Klavier und spielen ein Volkslied nach dem anderen.
Aber so langsam freue ich mich auch wieder auf den Frühling. Wenn man wieder länger draussen sein kann, echte Pferde und andere Tiere wie Kühe, Schafe, Schweine und Ziegen sehen kann und dabei nicht gerade das Gefühl von tauben Fingern und Zehen bekommt!
Meine Tochter freut sich besonders auf die Pferde, wie könnte es auch anders sein…um die Vorfreude etwas zu versüssen, gabs für sie einen Frühlingspulli mit einem Pferdeplott drauf.

Facts:
Stoff: Frühlingswidestripes von Mamasliebchen: Farbe easteregg hunt
Schnitt: MiniMe von Fusselfreies
Plott: Pony Serie von Tidöblomma

Leave a reply